Mittwoch, 16. Januar 2013

Wurzelkinder endlich fertig!

So! Endlich sind meine Wurzelkinder fertig geworden! Ju hu...



 
 Mutter Erde hat sie geweckt. Und schon sind sie bei der Arbeit, denn der Frühling ist nicht mehr weit!
 
Ich habe mich entschlossen die Wurzelkinder mit Beinchen zu machen, also nicht als Kegel, wie Mutter Erde. Denn ein Junge als Kegelfigur ist nicht so schön. Im Moment entwickle ich die Kleidchen und Schühchen und die kleinen Accessoires und das braucht immer Zeit. Natürlich schaue ich auch ins Buch rein :

Etwas von den Wurzelkindern von Sibylle von Olfers

Und schaue so nach, wie die Wurzelkinder so aussehen sollten. Aber meine eigene Note darf dabei nicht fehlen! So bekommen meine Wurzelkinder, wie auch alle meine Blumenkinder ein gehäkeltes Mützchen in den passenden Farben. Und die Kleider werden auch selbst entworfen. Wichtig ist mir dabei hochwertige Materialien zu verwenden und daher werden die Kleider aus Wollfilzplatten oder aus Walk genäht. Diese beiden Stoffe sind praktisch, denn sie können einfach zugeschnitten und müssen nicht versäumt werden.

 Die zwei süßen sind natürlich direkt in meinen Shop gewandert:

                                        Barbaras Blumenkinder Welt 

 

Und jetzt fehlt noch das Wurzelbaby, das wird als nächstes genäht.

 

Liebe Grüße

 

Barbara