Dienstag, 22. Oktober 2013

Endlich Ferien!

Und endlich viel Zeit für tolle Projekte mit den Kindern!
So haben wir heute fleißig Kürbisse geschnitzt!
Hier das Werk meines Jüngsten, dieses Jahr hat er alles, aber auch wirklich alles alleine gemacht! erst ausgehüllt, dann aufgemalt und sogar alles alleine mit einem scharfen Messer ausgeschnitten!
Also das Gruselgesicht kann sich doch blicken lassen ;-)
Und Töchterchen hat sich dieses mal ein richtig kreatives Motiv bei Google Bilder rausgeguckt und wollte das unbedingt nachschnitzten.
 Und wie wunderbar ist es ihr gelungen! So eine süße Eule!
 Sohnemann Nr. 2 ist noch schwer bei der Arbeit! Da wird gebohrt, da wird geflext, da wird gedremelt! Das kann noch einen Moment dauern :-)
Aber wir sind schon sehr gespannt! Das wird ein richtiges Kunstwerk!

Ja und die Mama war heute morgen auch schon schwer beschäftigt!



Und mein Jüngster hat geholfen:
 Hier haben wir schon die ersten Vorbereitungen für unseren Adventsbasar in der Schule getroffen. Wir haben Aquarellpapier mit Aquarellfarben angemalt und dann eingeölt, damit es schön transparent wird. Daraus werden demnächst Waldorfleuchten und Lichterketten entstehen.
 Hier schon die erste Ernte :-)

Ach, es könnten doch immer Ferien sein!

Euch allen einen schönen Abend !

Barbara