Dienstag, 19. August 2014

Wickeltasche & Co

Halli, hallo!

Mein heutiges Werk ist ein weiteres Geschenk für mein Töchterchen, das schon ganz bald Geburtstag hat.
Sie hatte sich eine Wickeltasche für ihren Philipp gewünscht.
(den hat sie zu Weihnachten bekommen)
Das Tier-ärgere-dich-nicht-Spiel stand ja nicht auf ihrer Wunschliste, das war wieder so ein Einfall von Mama ;o)
Zuerst wollte ich eine Tasche selbst nähen, allerdings war die Zeit knapp und meine Wickeltaschennäherfahrung rar...
 ...also dachte ich, ich schaue mal bei DaWanda...
...da gibt es doch so viele schöne kleine Lädchen :o)))

...ja...und diese zauberhafte Wickeltasche fand ich dann...


...eigentlich für echte Babys gedacht, aber ich dachte mir, dass ich sie auch für ein Puppenbaby nehmen kann...


...an dieser Stelle möchte ich unbedingt etwas Werbung machen für die Christa von lalilu, eine sehr, sehr liebe, nette DaWanda-Kollegin, die mir in windeseile diese wunderschöne Wickeltasche zugesandt hatte...
(denn Barbara war so schnell mit dem Bestellen, dass sie gar nicht sah, dass das gute Stück erst noch gefertigt werden muss...leichte Panikattacke, die direkt von der Christa abgewandt werden konnte, denn sie hatte noch ein Täschchen für mich an Lager...huuuu...nochmal Glück gehabt! Danke noch Mal liebe Christa!!!)


...die Wickeltasche ist mit ganz vielen wunderbaren Fächern ausgestattet, die ich dann, (jetzt wo ich genügend Zeit hatte) füllen durfte :o))) 
 


...so sind in meinen Abendsheimlichwerkelstunden diese Dinge entstanden...


...Puppenpoposaubermachtücher, wiederverwendbar ;o)...

...zwei Windelhöschen...


...und drei Lätzchen...

 
...alles passt wunderbar in die geräumige Tasche rein...


...genial finde ich das Fach für die feuchten Tücher, das hat eine schöne Aussparung, so dass die Puppenmutti mit einem Griff ein Tüchlein herausziehen kann, praktisch, gelle??...

Als nächstes werde ich jetzt an zwei Puppen weiter arbeiten, eine ist für meinen Shop und die andere für den Adventsbasar der Waldorfschule.
Da zeige ich Euch nächstes Mal Bilder ;o)

Ganz feine Grüße!

Barbara