Sonntag, 12. Oktober 2014

Blogparade

Heute bin ich mal an der Reihe! Ja! Ich mache eine Blogparade :o)))

Vor einiger Zeit...
 (oh Gott, oh Gott, schon über 1 Monat her!)
...hat die liebe Nicole von Niwibo hier meinen Blog vorgestellt :o)
Darüber habe ich mich sehr gefreut!
Vielen Dank liebe Nicole!

Nun darf ich die Blogparade weiter führen und möchte Euch hier drei sehr schöne und interessante Blogs zeigen:



Hikari ist eine ganz, ganz Liebe! Sie hat einen Blog, der sehr vielfältig ist:


...so ist sie Japan Fan und bastelt ganz wunderbare Karten...


...und kulinarisch kann man sich bei ihr immer tolle Ideen holen...


...außerdem wird die liebe Hikari bald Mama, und das Rosa verrät uns, dass es ein Mädchen wird :o)... 
...wir warten schon sehr gespannt!...

Der zweite Blog ist von:



Imke ist eine sehr liebe und hilfsbereite Nähkollegin aus Schweden...


...von A wie Ackerwinde...

 
 ...über F wie Fliegenpilze...


 ...bis Z wie Zwerge ist alles dabei!! und ich meine wirklich ALLES! Ich kenne keine Blumenkinder-Näherin, die ein so umfangreiches Blumenkinder-Sortiment hat!!...


...und damit nicht genug! einen schönen Puppenshop hat sie auch noch :o)...

Ja... und die Dritte im Bunde ist:


Jule ist eine wunderbare und liebe Puppenkollegin, die in ihrem Blog viel Natur zeigt...

 ...sie ist unglaublich kreativ...


...sehr vielfältig kreativ!...


...und Jule näht wunderschöne Puppen...ich bin sehr froh, dass ich mit ihr hier und da über unsere Werke fachsimpeln kann :o)...


So! Das wäre meine Blogvorstellung. 
Es lohnt sich auf jeden Fall die drei lieben Damen in ihren schönen Blogs zu besuchen! 

Und nun geht es los! und zwar für mich! 
denn ich darf noch folgende Fragen beantworten:


Um was geht es in Deinem Blog?

Mit meinem Blog möchte ich die Dinge mit Euch teilen, die mich begeistern. Dazu gehört in erster Linie mein Lebensinhalt: das Puppennähen.
Aber auch schöne Momente mit meinen Kindern möchte ich hier erzählen oder die ein oder andere Anleitung mit Euch teilen.




Was unterscheidet Deinen Blog von anderen Blogs?
Ich glaube, jeder Blog ist anders. Es ist wie bei meinen Puppen, jede ist ein Unikat, ist einzigartig und hat ihren eigenen Charakter. Und so ist es auch mit jedem einzelnen Blog...auch mit meinem ;o)
 Warum schreibst Du überhaupt?
Das ist eine gute Frage! Ich schreibe, weil es mir Spaß macht, weil ich durch meinen Blog wunderbare, kreative Menschen kennenlerne und weil ich es liebe nette Kommentare lesen zu dürfen! Außerdem sieht man durch seinen Blog, wieviel man (Frau) leistet, das tut unheimlich gut.
  Wie laufen kreative Prozesse bei Dir ab?
Das ist oft ganz unterschiedlich.
Manchmal habe ich so viele Ideen auf einmal, dass ich kaum schlafen kann...mein Kopf ist voll und ich weiß nicht wohin mit dem Wunsch alles auf einmal zu machen. Dann versuche ich aufzumalen, kleine Notizen zu machen und mich zu sortieren, weil ich nicht weiß, womit ich anfangen soll.
Ein anderes Mal bin ich scheinbar Ideenleer, ich zwinge mich eine einzige Sache anzufangen...und die entwickelt sich dann einfach.
So! Und jetzt entlasse ich Euch, damit Ihr in den schönen Blogs stöbern könnt ;o))

Schön, dass Ihr hier vorbeigeschaut habt!

Ganz liebe Grüße
Barbara