Donnerstag, 31. Dezember 2015

Abschied 2015

Liebe Leser,

das Jahr 2015 neigt sich seinem Ende. Für mich war es ein wirklich sehr aufregendes Jahr. Bisher habe ich noch nicht darüber in meinem Blog geschrieben. Zum Einen, weil ich so viel zu tun hatte und zum Anderen, weil ich mir nicht sicher war, wie sich die Dinge für mich und für meine kleine Welt hier entwickeln würden.
Ich habe auch noch nie hier geschrieben, was ich neben meiner Leidenschaft, dem Puppennähen, beruflich mache, bzw. machte. Das kam wohl daher, dass ich meinen erlernten Beruf nicht von Herzen gern ausgeübt habe. Für mich war es ein Beruf, aber keine Berufung. Nun, bevor die Spannung noch mehr steigt, will ich es euch doch verraten ;o) Ich bin von Beruf PTA, ausgesprochen pharmazeutisch technische Assistentin und ich habe bis Mitte des Jahres in der Apotheke gearbeitet. Eine PTA stellt Arzneimittel her und berät Kunden. Die Arzneimittelherstellung machte mir eigentlich schon Spaß, denn ich liebe es präzise und sauber zu arbeiten, Zutaten abzuwiegen und zu mischen (ich backe und koche auch gern) und Dokumentationen zu führen. Allerdings gefiel mir die Beratung der Kunden in dem Beruf gar nicht, es zermürbte mich, machte mich permanent müde, als würde ich jedesmal ein Stückchen meiner Seele verkaufen. Was soll ich sagen, ich bin dafür einfach nicht gemacht! Ich könnte auch keine Puppennähkurse anleiten, bei denen man erklären und vorführen muss, das ist einfach nicht meine Welt. 
Nun dauerte es einige Jahre, bis ich diese Erkenntnis komplett für mich annehmen konnte. 
Ich bin lieber in meiner kleinen Puppenwerkstatt und nähe für mich alleine! Wenn ich meiner kreativen Arbeit nachgehen kann, bin ich einfach nur glücklich!
Meinen Blog und meinen Shop betreibe ich schon seit 3 Jahren, bisher ging alles nebenberuflich. Dies änderte sich in diesem Jahr, als ich Mitte des Jahres von meinem Chef die Kündigung bekam. Sie kam zwar etwas überraschend, löste aber kein Entsetzen, sondern ein unglaublich befreiendes Gefühl, in mir aus. Ja! Da war sie, die Chance für mich, mich mit meinem Shop komplett selbstständig zu machen.
 Gesagt, getan! Ihr kennt mich ja ;o) 
Nein, nein! So einfach war es nicht!
Viel, viel Arbeit lag vor mir, neue Strukturen mussten geschaffen werden, die Agentur für Arbeit wollte von meinem Vorhaben überzeugt werden, Anträge auf Gründerzuschüsse, zig Beratungsgespräche bei der Wirtschaftsförderung, Businessplan (ja! auch Puppennäherinnen brauchen einen Businessplan!), Ängste überwinden, und, und, und! Alles im Hintergrund und Puppen habe ich auch noch so nebenbei genäht ;o)

Aber ich habe es geschafft! Ja! Und klopfe mir ganz feste auf die Schulter! Und bin so stolz auf alles was ich geleistet habe! 

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich mich auf die Zukunft freue! Ich freue mich darauf Puppen zu nähen, Puppen zu entwerfen, meinen Alltag selbst zu strukturieren, meinen Blog neu zu gestalten und schöne Bilder zu machen. 
Meine Leidenschaft möchte ich zu meinem Beruf machen, denn das ist meine Berufung!
Vieles habe ich mir vorgenommen, gerne möchte ich einiges verändern und einiges noch besser machen. Dafür brauche ich viel Mut und möchte meinen Weg mit euch teilen. Ich hoffe ihr werdet mich weiterhin hier begleiten und ich freue mich, dass ihr da seid!

Nun zeige ich euch noch meine Werke des Jahres 2015 in Bildern :o)


 Große Puppen 2015

Dreikäsehoch 2015

Kofferwelten 2015

PuppenMITmacherei 2015

 Barbaras Blumenkinder Welt 2015

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016!!!

Eure Barbara



Sonntag, 27. Dezember 2015

PuppenMITmacherei *6*

Hallo ihr Lieben!

Hattet ihr alle schöne Festtage???
 Nun ist schon wieder fast alles vorbei ;o)

Also bei uns war es erstaunlich harmonisch dieses Jahr...
...man bedenke, dass wir bereits zwei pupertierende Teenager haben 
(also gut, Töchterchen ist 12...also noch nicht ganz Teenie, aber fast!) 
;o)...
...ich habe mich eigentlich auf mehr "Reibereien" eingestellt, denn die Vorweihnachtszeit war schon bissel stressig, und wurde dann positiv überrascht. 
 Ist doch schön, oder ;o)

Nun möchte ich heute einen Post nachreichen, der eigentlich Anfang Dezember gezeigt werden sollte. Da ich aber soooooo viiiiiele Puppenaufträge vor Weihnachten hatte, habe ich die Fertigstellung meines Püppchens für die PuppenMITmacherei etwas nach hinten geschoben. Ich wollte es nicht so husch, husch, schnell, schnell irgendwie fertigmachen, denn das Püppchen sollte ja ein Weihnachtsgeschenk für mein Marienkäferchen werden. Und so machte ich mich erst an die Arbeit als das letzte bestellte Puppenkind pünktlich das Haus verlassen hat :o)

So darf ich jetzt mein persönliches Finale der PuppenMITmacherei präsentieren:

 Töchterchen hat das Püppchen Lina getauft :o)


Viel fehlte nicht mehr. Lina bekamm noch Schuhe und ich stickte ihr Westchen fertig.
Ich lasse jetzt einfach die Bilder für sich sprechen.








Das Schöne an meinem späten Post ist, dass ich euch nun berichten kann, dass Lina von meiner Tochter sofort ins Herz geschlossen wurde. Als ich vor etwa einem halben Jahr anfing die Puppe für sie zu nähen, machte ich mir wirklich viele Gedanken darüber, ob sie nicht langsam zu alt für Puppen wird und etwas Wehmut machte sich breit. Nun bin ich überglücklich zu sehen, dass sie die Puppe über die Feiertage zu jedem Besuch mitgenommen hat und sie immerzu geherzt hat...hach...das macht mein Puppennäherinnenherz und auch mein Mutterherz richtig froh!

Ja, zum Schluss bleibt mir noch übrig, mich bei der Maria und der Caro für diese wunderbare Aktion zu bedanken, die mir dieses Geschenk ermöglicht hat. Danke ihr Lieben!!!
Ich freue mich sehr darüber, dass ich so viele von euch kennen lernen und so viele schöne Puppen bewundern durfte! Es hat so viel Spaß gemacht in euren Blogs zu stöbern!
Ich bedanke mich für das tolle Feedback und die vielen lieben Kommentare!

Mal schauen, ob ich den Post noch verlinken kann ;o)
Habt einen schönen Abend!

Liebe Grüße

Barbara


Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Weihnachten


Meine lieben Leser,

zum heutigen Freudentag schicke ich euch zauberhafte Weihnachtsgrüße und wünsche euch allen und euren Familien ruhige und besinnliche Feiertage!

Herzlichst 
eure Barbara

Sonntag, 20. Dezember 2015

Die Gewinnerin steht fest!

Meine lieben Leser,
hier im Blog und auf Instagram!

Schön, dass so viele von euch ins Lostöpfchen gehüpft sind, viele auch doppelt, da sie mein Bildchen auf den Blog geteilt haben oder bei Instagram repostet haben...oder beides.
Herzlichen Dank auch dafür!

Ich hatte soooooo viiiiiiiele Lose auszuschneiden und war bissel beschäftigt ;o)

Nun ist es aber geschafft!


Das zu gewinnende Engelchen hat selbstverständlich geholfen ;o)


 Ujjjjjuuuuujjjjuujjj...das sind viele Lose!


Die Glücksfee dieses Mal war vielmehr ein Glückself ;o), nämlich mein Sohnemann! Er hat das profimäßig gemacht!


Ta da.... die Spannung steigt!!!


....und gewonnen hat...


lilyskleinewelt von Instagram, 
das ist die Sonja, die ich bisher noch nicht kenne, aber das wird sich ja zum Glück gleich ändern ;o)))

Liebe Sonja, ich schreibe dich auch gleich per Instagram an und freue mich sehr darauf das Päckchen mit dem Engelchen für dich fertig zu machen! Bitte sende mir deine Adresse zu.

Allen anderen danke ich fürs mitmachen, seid nicht traurig, wenn ihr dieses Mal nicht gewonnen habt. Im kommenden Jahr wird es wieder schöne Verlosungen von mir geben. Versprochen!

Leider habe ich es bisher noch nicht geschafft euch alle zu besuchen, aber das will ich in den Ferien jetzt schön gemütlich nachholen, ich freue mich schon sehr darauf :o)

Dann grüße ich euch fein und wünsche euch noch einen schönen 4. Advent!

eure Barbara


 

Sonntag, 13. Dezember 2015

Weihnachts-GIVE AWAY

Meine lieben Leser,

Weihnachten rückt immer näher, das Jahr neigt sich seinem Ende, meine Aufträge sind fast alle abgearbeitet und ich werde mich bald mit meinen Shop in eine Weihnachtspause von euch verabschieden.

ABER zuerst muss ich mich bei euch allen BEDANKEN!

Ich freue mich sehr, dass ihr alle meinen Blog besucht.

 Für die wirklich vielen, lieben und netten Kommentare und für das viele Lob, das ich von euch erhalte, möchte ich mich besonders bedanken! Das ist immer Balsam für meine Seele! 

Ich freue mich über jeden neuen Follower hier in meinem Blog und auch bei Instagram!

Dankeschön für die vielen schönen Bilder von Steckenpferden, die ich von euch geschickt bekomme! Es ist schön, dass euch meine Gratis DIY gefällt!

Es macht mich unglaublich glücklich, wenn ich Bilder von euch bekomme von euren  Kindern und ihren Puppen, die sie ins Herz geschlossen haben. Ich bewahre sie alle in meinem privaten Album auf und schaue sie mir immer wieder an...es sind schon einige :o))) Dankeschön dafür!

Ich freue mich sehr, dass ich inzwischen so viele, liebe Stammkunden habe, die immer wieder bei mir bestellen und mich weiter empfehlen. Vielen lieben Dank!

Ganz besonders schön finde ich, dass ich inzwischen auch so viele, liebe Puppennähkolleginnen kennen lernen durfte und es freut mich sehr, dass wir uns immer wieder austauschen können.

Dankeschön für ein wunderbares Jahr 2015, das ich nähend in meiner kleinen Puppewerkstatt verbringen durfte! Das macht mein Leben zum Ponyhof ;o)

Und wie sagt am besten Danke??? 
Na! ist doch klar! 
Mit einem schönen GIVE AWAY!!!


 Dieses kleine Engelchen möchte noch vor Weihnachten ein liebes neues Heim bekommen!

Wer bei der Verlosung mitmachen möchte, muss nur einen netten Kommentar hier unter diesem Post oder bei Instagram hinterlassen.

Hier die Spielregeln:
  • Mitmachen kann jeder der 18 Jahre alt ist, mit oder ohne Blog. Falls ihr keinen Blog habt, hinterlasst hier oder unter meiner Email: barbaragroeger@gmx.de eure Kontaktdaten, sonst kann ich euch nicht ins Lostöpfchen werfen.
  • Ihr dürft auch mitmachen, wenn ihr aus einem anderen Land seid.
  • Wer mein Bildchen auf seinem Blog verlinkt, bekommt ein zweites Los. Einfach das Bildchen mitnehmen. (keine Pflicht ;o))
  • Ein weiteres Los gibt es auch für einen Repost bei Instagram.
  • Die Verlosung beginnt jetzt und endet am 20.12.2015 um 12:00h.
  • Eins meiner Kinder wird die Glücksfee sein und wird den Gewinner ziehen.
  • Ich werde den Gewinner im laufe des Tages bekannt geben.

Jetzt hoffe ich, dass viele von euch ins Lostöpfchen hüpfen werden!

Mein Shop macht vom 21.12.2015 bis zum 10.01.2016 eine Winterpause.

Dann wünsche ich euch viel Glück und drücke jedem die Daumen!

Eure Barbara





 

Mittwoch, 2. Dezember 2015

eigentlich...

...ja, eigentlich sollte heute hier mein Beitrag zur PuppenMITmacherei stehen...

Hallo ihr Lieben!


Da mein Püppchen für mein Marienkäferchen noch nicht ganz fertig ist und ich nicht "schnell, schnell, husch, husch" irgendwas so "lala" nähen möchte, werde ich mein "persönliches Finale" für die PuppenMITmacherei etwas verschieben.

Aktuell haben hier die bestellten Weihnachtspuppen Priorität, diese Bäckchen-Rouge Pakete möchten noch ein passendes Püppchen in ihr neues Zuhause begleiten ;o)

Deshalb sage ich auch schon "Tschüss" für heute und gehe ran an die Nähnadel.

Habt alle viel Freude bei der PuppenMitmacherei! Ich komme euch auch bald besuchen und werde schauen, was ihr so gezaubert habt.

Liebe Grüße

Barbara

Dienstag, 24. November 2015

Weihnachtsrabatt in meinem Shop

Meine lieben Leser,

nimmt auch an dem DaWanda Weihnachtsrabatt teil!
  Der Rabatt findet vom Dienstag, den 24.11.2015 (10 Uhr) bis Dienstag, den 08.12.2015 (24 Uhr) statt - jeden Tag in allen DaWanda-Hauptkategorien-
(ausgenommen "Sale" und "Sonderbestellungen").


Ich freue mich auf euren Besuch!

Habt einen schönen Tag!

Barbara

Montag, 23. November 2015

Endspurt...

Meine lieben Leser,

heute melde ich mich wieder mal hier im Blog bei euch :o)
Bei Instagram bin ich fast täglich zugange und kann da immer mal zwischen durch ein "schnelles" Foto posten.
Es ist unglaublich schön, wieviele neue Follower ich täglich bekomme! Ich freue mich so sehr, weil ich von euch so viel positive Rückmeldung bekomme und so oft geherzt werde.

Leider schaffe ich es nicht immer euch zu antworten, aber ich lese jeden Kommentar und freue mich von Herzen darüber!

Dankeschön!!!! 

Nun, heute zeige ich euch wie fleißig ich in letzter Zeit war...an manchen Tagen gehe ich 8-10 Stunden meiner Leidenschaft, dem Nähen, nach :o)))... und auch wenn ihr es vielleicht nicht glaubt...ich wünschte mein Tag hätte noch mehr Stunden!!!Ich bin unersättlich ;o)



So stehen hier bei mir die Engel Schlange :o)


Sie machen sich bereit...


 ...denn unser Schulbasar steht vor der Tür.


Wir können es alle kaum erwarten!
 Am 29.11.2015, das ist der 1.Advent, geht es um 10:30h in der Waldorfschule in Bexbach los.

Vielleicht will der Ein oder Andere mal vorbeischauen? 
Es ist der schönste Basar im Saarland ;o))) 


Es gibt auch einpaar Schneeflöckchen, die sich dazu gesellen.


Und diese Wichtelschar darf auch mit!






Mit weihnachtlichen Motiven geschmückte Spitztüten wird es auch von mir geben...ich werde sie heute noch schön füllen!

Ich bin schon sehr gespannt, was die anderen Eltern gebastelt haben??? 
Unsere 4te Klasse ist in diesem Jahr für den Weihnachtsschmuck zuständig und ich glaube wir können uns alle auf ein sehr reichhaltiges Angebot freuen, denn wir habe ganz viele, fleißige und kreative Hände in unserer Klasse :o)))

***

Aber ich war nicht nur für unseren Basar fleißig, nein! Ich habe auch schon viele, viele Weihnachtsgeschenke für meine lieben Kunden gemacht.



Eine Prinzessinen-Handpuppe darf ein Kind zu Weihnachten erfreuen :o)






Schlafsack, Lätzchen und Nachthemdchen werden die kleine Emma und ihre Puppe Lotta am Heiligabend unter dem Tannenbaum erwarten :o)



Und wieder durfte ich Wichtelkinder in ihrem Bettchen nähen, das für alle Jahreszeiten geschmückt werden kann. Sie sind ein Geschenk für zwei Mädchen, die das Buch "Die Wichtelkinder" von Elsa Beskow so sehr lieben :o))

***

Ich freue mich sehr, denn es dürfen noch drei große Puppen in den kommenden Wochen hier entstehen. Die eine ist schon in Arbeit...und auf Instagram konntet ihr schon ein Blick darauf werfen ;o)))

Diese drei Puppen sind ganz, ganz besonders für mich...dazu will ich euch bald mehr erzählen!

Und was macht ihr so??? Ich will mir später ein kleines Päuschen gönnen und bei euch mal vorbeischauen. 

Liebe Grüße

Barbara
 

Samstag, 7. November 2015

Clara, Leon und Pauline

Hallo ihr Lieben!

Bei mir sind wieder drei neue Dreikäsehoch Püppchen entstanden. Die will ich euch mal heute vorstellen.

Als erstes kommt die Pauline.


Pauline ist ein ganz besonderes kleines Mädchen. Ihre neue Mama hat sich all die kleinen Details, die ich auch so sehr liebe, für ihr Dreikäsehoch gewünscht.
Normalerweise sind die Dreikäsehoch Puppen ohne Bauchnabel, Po, Grübchen und Öhrchen, da ich ja eine schlichtere "Serie" haben wollte. 
Aber natürlich können diese Püppchen auch diese Details bekommen, wenn dies gewünscht wird.

 


Außerdem sollte sie auch eine kleine Windel bekommen, selbstverständlich in den passenden Farben zum sonstigen Outfit :o)

Hier könnt ihr auch die winzig kleinen Öhrchen sehen, die sich unter ihrer Mütze verstecken.







Das hübsche Mädchen ist zu einer ganz lieben Familie gereist und wird sich dort bestimmt wohl fühlen :o)))

***
Es gab natürlich auch wieder einen kleinen Jungen:
 

 Leon heißt er.


Er trägt lässige Kleidung, das Shirt ist aus Bio-Jersey...


...und eine bequeme Hose aus Leinen.


Hier seht ihr ihn auch mal als Nackedei ;o))).

Mütze und Schuhe hat er natürlich auch! 

Leon sucht ein neues Zuhause. Wer ihn gerne adoptieren möchte, den lade ich in meinen Shop ein!

***

Und zum Schluss kommt die hübsche Clara.


Auch sie trägt feinste Kleider aus Bio-Stöffchen.



Mein schönes neues Label findet auch immer ein feines Plätzchen ;o)


Eine warme Mütze durfte da natürlich nicht fehlen.


Als Nackedei kann sich die Clara natürlich auch sehen lassen.


Die Haare bestehen aus der zarten Mohairwolle von DollyMo. Ich habe hier wieder eine Langhaarperücke nach meiner knüpf-freien Methode gemacht.


Clara wünscht sich auch eine liebevolle Puppenmama oder einen liebevollen Puppenpapa.

Ihr findet sie hier in meinem kleinen Lädchen.

 Kommende Woche wird hier wieder eine große Puppe entstehen, die ein Weihnachtsgeschenk sein wird...hach...ich freue mich schon sehr darauf, denn es ist eine ganz besondere Bestellung für mich...mehr werde ich euch bald verraten!

Euch, meine lieben Leser, wünsche ich ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Barbara