Montag, 23. November 2015

Endspurt...

Meine lieben Leser,

heute melde ich mich wieder mal hier im Blog bei euch :o)
Bei Instagram bin ich fast täglich zugange und kann da immer mal zwischen durch ein "schnelles" Foto posten.
Es ist unglaublich schön, wieviele neue Follower ich täglich bekomme! Ich freue mich so sehr, weil ich von euch so viel positive Rückmeldung bekomme und so oft geherzt werde.

Leider schaffe ich es nicht immer euch zu antworten, aber ich lese jeden Kommentar und freue mich von Herzen darüber!

Dankeschön!!!! 

Nun, heute zeige ich euch wie fleißig ich in letzter Zeit war...an manchen Tagen gehe ich 8-10 Stunden meiner Leidenschaft, dem Nähen, nach :o)))... und auch wenn ihr es vielleicht nicht glaubt...ich wünschte mein Tag hätte noch mehr Stunden!!!Ich bin unersättlich ;o)



So stehen hier bei mir die Engel Schlange :o)


Sie machen sich bereit...


 ...denn unser Schulbasar steht vor der Tür.


Wir können es alle kaum erwarten!
 Am 29.11.2015, das ist der 1.Advent, geht es um 10:30h in der Waldorfschule in Bexbach los.

Vielleicht will der Ein oder Andere mal vorbeischauen? 
Es ist der schönste Basar im Saarland ;o))) 


Es gibt auch einpaar Schneeflöckchen, die sich dazu gesellen.


Und diese Wichtelschar darf auch mit!






Mit weihnachtlichen Motiven geschmückte Spitztüten wird es auch von mir geben...ich werde sie heute noch schön füllen!

Ich bin schon sehr gespannt, was die anderen Eltern gebastelt haben??? 
Unsere 4te Klasse ist in diesem Jahr für den Weihnachtsschmuck zuständig und ich glaube wir können uns alle auf ein sehr reichhaltiges Angebot freuen, denn wir habe ganz viele, fleißige und kreative Hände in unserer Klasse :o)))

***

Aber ich war nicht nur für unseren Basar fleißig, nein! Ich habe auch schon viele, viele Weihnachtsgeschenke für meine lieben Kunden gemacht.



Eine Prinzessinen-Handpuppe darf ein Kind zu Weihnachten erfreuen :o)






Schlafsack, Lätzchen und Nachthemdchen werden die kleine Emma und ihre Puppe Lotta am Heiligabend unter dem Tannenbaum erwarten :o)



Und wieder durfte ich Wichtelkinder in ihrem Bettchen nähen, das für alle Jahreszeiten geschmückt werden kann. Sie sind ein Geschenk für zwei Mädchen, die das Buch "Die Wichtelkinder" von Elsa Beskow so sehr lieben :o))

***

Ich freue mich sehr, denn es dürfen noch drei große Puppen in den kommenden Wochen hier entstehen. Die eine ist schon in Arbeit...und auf Instagram konntet ihr schon ein Blick darauf werfen ;o)))

Diese drei Puppen sind ganz, ganz besonders für mich...dazu will ich euch bald mehr erzählen!

Und was macht ihr so??? Ich will mir später ein kleines Päuschen gönnen und bei euch mal vorbeischauen. 

Liebe Grüße

Barbara