Mittwoch, 5. Oktober 2016

PuppenMITmacherei 2016 #4

Lieber Leser,

willkommen zum 4ten Treffen der PuppenMITmacherei.

Maria von Mariengold und Caro von den Naturkindern heißen dich ebenfalls willkommen. Sie organisieren diese schöne Nähaktion und berichten in ihren Blogs darüber.

Im September formten wir die Köpfchen und die Körper, heute sollen unsere Puppen Gesichter und Frisuren bekommen.

Darauf freue ich mich sehr, denn das Sticken der Gesichter ist eine meiner Lieblingsdisziplinen in der Puppenmacherei :o).




Kaum zu glauben, dass wir schon im Herbst angekommen sind! 



Um mit meinen beiden Püppchen einigermaßen pünktlich fertig zu werden, legte ich letzte Woche die ein oder andere Nachtschicht ein. 

Heute Morgen hatte ich noch Kleinigkeiten, wie Bauchnabel, Ohren und Po, zu machen.

Da ich schon ausführlich im letzten Jahr über die Herstellung berichtet habe, verzichte ich hier darauf. Weitere Hilfen zur Puppenherstellung findest du außerdem hier in meiner Tipp-Reihe und bei Maria ;o).



Dreikäsehoch Karlchen war der Erstgeborene ;o).




Die Sonnenstrahlen verwöhnten uns so richtig... hach...






Irgendwann war es geschafft und da blickten sie mich an... Karlchen und Agi... meine ersten eigenen Puppen :o)))





Es tut richtig gut mal etwas für sich zu machen.



Es dauerte nicht lange schon machten die beiden Nackedeis nur noch Blödsinn ;o)

Willkommen




Ich hatte mich schon so lange auf meine beiden Püppchen gefreut, deshalb habe ich hier gleich ein Zimmerchen für die kleinen Räuber eingerichtet.







Da wir erst beim kommenden Treffen unsere Püppchen einkleiden werden, habe ich Agi und Karlchen erst mal einen Schlaf-Overall und ein Paar warme Hausschuhe angezogen, damit sie nicht frieren.



Agi und Karlchen sehen ganz zufrieden aus und ich bin richtig glücklich, dass ich endlich meine eigenen Spielpuppen hier habe!

Zeichnen

Ohhh, ja, da war doch was ;o)... ich hatte mir ja vorgenommen "regelmäßig" zu zeichnen... 

... ja...hmmm... die Regelmäßigkeit war im letzten Monat etwas rar hier ;o)!
 

Eine Zeichnug habe ich aber doch mal geschafft gekrakelt ;o), so auf die Schnelle in einer Minute der Eingebung. Diese möchte ich aber erst noch digital zeichnen... vielleicht zeige ich sie dann so zwischendurch... wenn ich Zeit finde...hmmm...





Hier ein kleiner Ausschnitt meiner "Krakelei".

Nächstes Treffen

Am Mittwoch, den 02. November 2016, findet unser 5tes Treffen statt.

Jetzt wird, wie immer zu Caro verlinkt. Dort findest du auch die Beiträge aller anderen Teilnehmer.

Meine gewohnte Blogrunde werde ich heute wahrscheinlich nicht mehr schaffen, da ich hier noch eine kleine Überraschung für dich vorbereite für kommenden Sonntag, wenn ich zu Besuch bei der lieben Tanja von Zuckersüße Äpfel sein werde.

Aber ich schaue mir im Laufe der Woche alle Beiträge in Ruhe an, denn ich bin natürlich neugierig, wie weit die anderen mit ihren Puppen sind!

Dir wünsche ich einen schönen Abend und ich hoffe, dass du am Sonntag reinschaust!